LIEBLINGSBUCH: WARREN DER 13.

WARREN DER 13. hat unsere ganze Familie begeistert. Eine Geschichte, die es schafft einen wilden Elfjährigen und eine zappelige Sechsjährige gebannt bei der Stange zu halten. Keine kiebigen Tritte unter der Bettdecke! Stattdessen gebannte Stille unterbrochen von viel Gelächter.

 

So etwas Lustiges, Spannendes, Schräges ist mir im Kinderbuch lange nicht mehr begegnet. Zudem entfaltet die Geschichte ihren Reiz durch viele kleine Rätsel, die manchmal nur durch die Zeichnungen transportiert werden. Auch die Illustrationen sind fantastisch. Farblich sparsam angelegt (schwarz, weiß, rot), erinnern sie an alte Siebdrucke. Die einzelnen Figuren sind wunderbar skurril umgesetzt, selbst der unglaublich hässliche Warren wächst einem blitzschnell ans Herz!

 

Wir hoffen alle auf eine Fortsetzung oder einfach auf das nächste Buch dieser Autorin! Und bloß nicht den Illustrator wechseln!!!