Ich bin doch ein tollkühnes Kerlchen

Mein Räuberherz hab ich im Griff - ne ne

Von wegen, wenn die da mich anlacht…

zerfließ es wie Zuckergelee

 

Wie gut, dass mein Räuberhut so groß ist

Ich zieh ihn ganz tief ins Gesicht

Ein Räuber mit knallroten Ohren

Is ja peinlich, 

hoffentlich merkt sie`s  nich'.

 

Ich bin doch ein tollkühnes Kerlchen

Mein Räuberherz hab ich im Griff - ne ne

Von wegen, wenn die da mich anlacht…

zerfließ es wie Zuckergelee

 

Wie gut dass Bulette so dick ist, 

jetzt duck ich mich hinter ihm klein

ein Räuber der stottert beim Reden

ist ja peinlich

muss ein Weichei sein.  

 

Von wegen ein tollkühnes Kerlchen, 

Mein Räuberherz macht was es will!

Und immer wenn die da, den anlacht...

Steht’s einen Augenblick ... still. 

 

Wie gut, dass wir Räuber so laut sind

Ich lach' ihr ganz frech ins Gesicht

Dabei ist mir hundeelend 

Aber leider...

Leider merkt sie’s nicht!